DIY-Geschenk zu Ostern: Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen

Hallo liebe DIY-Freunde! Heute möchte ich mit euch ein kreatives und köstliches DIY-Geschenk zu Ostern teilen: Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte. Diese süßen kleinen Überraschungen sind nicht nur einfach herzustellen, sondern auch ein originelles und liebevolles Präsent für Familie und Freunde. Begleitet mich durch die Schritte, um dieses charmante Oster-Geschenk zu zaubern.

Hier ist auch ein Video, das euch Schritt für Schritt zeigt, wie ihr diese entzückenden Osterhasen-Kakao-Tüten herstellen könnt:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
DIY Geschenk zu Ostern – Osterhasen-Kakao Trinkschokolade in der Tüte selber machen

Geschenke Tipp: Selbstgemachte Freude verschenken: Rentier-Kakao Trinkschokolade in der Tüte – Ein zauberhaftes DIY-Geschenk

Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen
Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen

Die benötigten Zutaten:

Bevor ihr startet, stellt sicher, dass ihr alle benötigten Zutaten vorbereitet habt. Hier ist, was ihr braucht:

Die benötigten Zutaten zum selber machen
Die benötigten Zutaten zum selber machen

Alle diese Zutaten sind leicht zu beschaffen und werden die Grundlage für eure entzückenden Osterhasen-Kakao-Tüten bilden.

So wird’s gemacht:

Grundlage legen: Zuerst gebt 2-3 EL Himbeere oder Banane Kakao in die Tüte. Dies wird die Grundlage für den köstlichen Trinkschokoladen-Genuss schaffen.

2-3 EL Himbeere oder Banane Kakao in die Tüte
2-3 EL Himbeere oder Banane Kakao in die Tüte

Süße Note hinzufügen: Als nächstes streut die Zuckerstreusel über den Kakao, etwa 2 cm hoch. Dies verleiht eurem Osterhasen-Kakao eine zusätzliche süße Note.

Zuckerstreusel über den Kakao
Zuckerstreusel über den Kakao

Perfekte Konsistenz schaffen: Füllt anschließend die Tüte mit Mini-Marshmallows, um dem Getränk die perfekte Konsistenz zu verleihen. Verschließt die Tüte mit einem Loom-Band oder einem Pfeifenputzer.

Mini-Marshmallows in die Tüte
Mini-Marshmallows in die Tüte

Osterliche Dekoration: Jetzt wird es kreativ! Klebt die Hasenohren mit Doppelseitigem Klebeband an die Tüte. Setzt den Plüschschwanz auf und platziert die Wackelaugen für einen verspielten Look. Achtet darauf, dass euer Osterhase zum Leben erwacht!

Hasenohren Plüschschwanz und Wackelaugen ankleben
Hasenohren Plüschschwanz und Wackelaugen ankleben

Feinschliff mit dem Stift: Zum Schluss malt die Hasennase und den Mund mit dem schwarzen Edding-Stift auf. Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und jedem Osterhasen eine individuelle Persönlichkeit verleihen.

Hasennase und den Mund mit dem schwarzen Edding-Stift aufmalen
Hasennase und den Mund mit dem schwarzen Edding-Stift aufmalen

Kreative Verpackung und Präsentation:

Damit eure DIY-Osterhasen-Kakao-Tüten perfekt zur Geltung kommen, könnt ihr sie in niedliche Osterkörbchen legen oder mit buntem Geschenkpapier umwickeln. Ein kleines Osternest oder eine selbst gestaltete Osterkarte rundet die Präsentation ab und macht euer Geschenk noch persönlicher.

DIY-Geschenk zu Ostern - Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade
DIY-Geschenk zu Ostern – Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade

Tipps für die perfekte Umsetzung:

  • Achtet darauf, die Tüten gut zu verschließen, um die Frische des Kakao und die weiche Konsistenz der Marshmallows zu bewahren.
  • Experimentiert mit verschiedenen Kakao-Geschmacksrichtungen, um eine vielfältige Auswahl zu bieten.
  • Nutzt hochwertige Zutaten für ein geschmacklich einzigartiges Erlebnis.

Fazit:

Das Selbermachen von Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte ist nicht nur eine unterhaltsame Bastelaktivität, sondern auch eine herzliche Geste für eure Liebsten. Diese süßen und originellen Geschenke werden nicht nur die Geschmacksnerven erfreuen, sondern auch ein Lächeln auf die Gesichter der Beschenkten zaubern. Probiert es aus und lasst eurer Kreativität freien Lauf – Ostern kann kommen!

Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch inspiriert und euch geholfen, ein einzigartiges DIY-Geschenk für die Osterzeit zu kreieren. Frohes Basteln und frohe Ostern!

DIY-Geschenk zu Ostern - Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen
DIY-Geschenk zu Ostern – Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen

Weitere Oster Geschenkideen und Deko Tipps:

Wie hat dir der Artikel gefallen

DIY-Geschenk zu Ostern: Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,80 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API /Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind in der Zwischenzeit möglich.

Ein Gedanke zu „DIY-Geschenk zu Ostern: Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte selber machen“

  1. Hallo Leonie,

    ich bin Sabine und ich bin begeistert von deinem Beitrag und vor allem dein Video über das DIY-Geschenk zu Ostern. Die Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte sieht nicht nur super süß aus, sondern schmeckt auch himmlisch. Ich habe das Rezept gleich ausprobiert und bin total zufrieden mit dem Ergebnis. Das ist wirklich die beste Trinkschokolade, die ich je probiert habe!

    Ich finde es toll, wie du Schritt für Schritt erklärt hast, wie man die Trinkschokolade selber machen kann. Dein Video ist sehr anschaulich und hilfreich. Du hast auch viele nützliche Tipps gegeben, wie man die Tüten dekorieren kann. Das macht das Oster-Geschenk noch individueller und origineller.

    Ich bin sicher, dass meine Familie und Freunde sich riesig über diese leckere Überraschung freuen werden. Das ist mal etwas anderes als die üblichen Schokoladen-Eier oder -Hasen. Ich finde, dass die Osterhasen-Kakao-Trinkschokolade in der Tüte ein perfektes Oster-Geschenk ist, das von Herzen kommt und viel Freude bereitet.

    Vielen Dank für deine tolle Idee und deine kreative Umsetzung. Ich freue mich schon auf deine nächsten Beiträge. Du hast eine neue treue Leserin gewonnen. Mach weiter so!

    Liebe Grüße

    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert