Selbstgemachte Citronella Kerzen: Die natürliche Mückenabwehr

Der Sommer ist da, und mit ihm kommen warme Abende im Freien, Grillabende und Gartenpartys. Doch die warme Jahreszeit hat auch ihre unangenehmen Begleiter: Mücken und andere lästige Insekten. Zum Glück gibt es eine einfache Lösung, um diese Plagegeister auf natürliche Weise fernzuhalten: Citronella Kerzen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
DIY Kerzen – Citronella-Kerze für die natürliche Mückenabwehr

UNSERE TOP 3 BESTSELLER ZU CITRONELLA KERZEN GEGEN MÜCKEN:

  1. *Citronella Candle Kerze 300 ml 60h
  2. *Vegane Citronella-Kerze – 100% natürliches Sojawachs
  3. *Outdoor Citronella Kerze mit 3 Docht

Was ist Citronella?

Selbstgemachte Citronella-Kerzen zur  natürlichen Mückenabwehr
Selbstgemachte Citronella-Kerzen zur natürlichen Mückenabwehr

Geschenke TIPP: Schau dir unbedingt unseren Beitrag zu >Selbstgemachte Geschenke – DIY Ideen für günstige Weihnachtsgeschenke< an!

Citronella ist ein ätherisches Öl, das aus Zitronengras gewonnen wird. Es hat einen frischen, zitronigen Duft, der von Menschen als angenehm empfunden wird, aber auf Insekten äußerst abschreckend wirkt. Es ist eine großartige, natürliche Alternative zu den chemischen Insektenschutzmitteln, die oft unangenehme Gerüche und Inhaltsstoffe enthalten.

Warum selbstgemachte Citronella Kerzen?

Diy Citronella Kerzen sind nicht nur effektiv, sondern auch eine umweltfreundliche und kostengünstige Möglichkeit, die Plagegeister fernzuhalten. Du kannst die genaue Menge an Citronella Öl hinzufügen, die du benötigst, und vermeidest den Einsatz von schädlichen Chemikalien. Außerdem sind selbstgemachte Kerzen eine wunderbare Geschenkidee für Freunde und Familie.

Materialien, die du benötigst:

Wenn du auf die Links klickst wirst du du den Produkten weitergeleitet!

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Fixiere den Docht in der Mitte des Glases oder der Kerzenform mithilfe einer Wäscheklammer.
  2. Sammle alte Kerzenreste oder verwende Wachsflakes, die du in einer alten Blechdose im Wasserbad schmelzen kannst.
  3. Sobald das Wachs geschmolzen ist, rühre pro 100 g Wachs etwa 4 ml Citronella Öl ein. Die genaue Menge hängt von deinem persönlichen Duftempfinden ab.
  4. Gieße das duftende, heiße Wachs in das vorbereitete Glas oder die Kerzenform und lasse es aushärten. Stelle sicher, dass der Docht in der Mitte bleibt.
  5. Sobald die Kerze vollständig abgekühlt ist, kannst du sie verwenden, um Mücken fernzuhalten.

Warum Citronella?

Warum Insektenkerzen
Warum Insektenkerzen?

Citronella Öl ist die Geheimwaffe gegen Mücken. Sein Duft vertreibt die Insekten auf natürliche Weise, ohne den Einsatz von schädlichen Chemikalien. Diese Kerzen sind nicht nur wirksam, sondern auch umweltfreundlich und sicher für Mensch und Haustier.

Tipps für bunte und duftende Kerzen:

Möchtest du deine Citronella Mückenkerzen noch attraktiver gestalten? Du kannst bunte Kerzen herstellen, indem du das Wachs in Schichten gießt. Füge einfach Farbstoffe hinzu, um die gewünschte Farbe zu erzielen.

Duftende Kerzen sind eine weitere großartige Option. Du kannst das Citronella Öl mit anderen ätherischen Ölen wie *Lavendel, *Zitrone oder *Eukalyptus mischen, um einen individuellen Duft zu kreieren.

Sicherheitshinweise:

  • Stelle die selbstgemachten Insektenkerzen immer auf einen feuerfesten Untergrund, um Brandgefahr zu vermeiden.
  • Lasse Kerzen niemals unbeaufsichtigt brennen.
  • Halte sie außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren.

Citronella Kerzen sind nicht nur praktisch, sondern auch eine wunderbare Möglichkeit, den Sommerabend zu genießen, ohne von Mücken geplagt zu werden. Sie eignen sich auch hervorragend als Geschenk für Freunde und Familie, die warme Sommerabende im Freien lieben. Erfreue dich an den lauen Nächten und verbanne die Insekten mit deinen Diy Mückenkerzen.

Schön verpackte Citronella Kerzen als perfektes Geschenk

Schön verpackte Citronella-Kerzen als perfektes Geschenk
Schön verpackte Citronella Kerzen als perfektes Geschenk

Selbstgemachte Kerzen sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, sich vor lästigen Mücken zu schützen, sondern auch ein hervorragendes Geschenk für verschiedene Anlässe. Mit einer ansprechenden Verpackung werden sie zu einem persönlichen und durchdachten Geschenk. Hier sind einige Ideen, wie du deine Outdoor Kerzen stilvoll verpacken und zu welchen Anlässen du sie verschenken kannst:

1. Weihnachten: Verziere die Kerzen mit weihnachtlichen Motiven, wie roten Schleifen oder Tannenzweigen, und verpacke sie in einer hübschen Geschenkbox. Sie sind ein praktisches Geschenk für die Wintermonate und sorgen dafür, dass sich deine Liebsten auch im Sommer auf mückenfreie Abende im Freien freuen können.

2. Sommergeburtstage: Gestalte eine sommerliche Verpackung mit Sonnenmotiven, Stranddesigns oder fruchtigen Mustern. Mückenkerzen sind das ideale Geschenk für Freunde oder Familienmitglieder mit Geburtstagen im Sommer. Sie zeigen, dass du an ihr Wohlbefinden denkst.

3. Gartenpartys: Wenn du zu einer Gartenparty oder Grillfeier eingeladen bist, bringe deine Diy Kerzen mit. Du kannst sie in hübsche Körbe legen, die mit Blumen und Schleifen dekoriert sind. Die Gastgeber werden die praktische Geste zu schätzen wissen, da sie ungestört im Freien feiern können.

4. Hochzeiten: Als Gastgeschenk auf Hochzeiten sind selbstgemachte Citronella Kerzen eine einzigartige und nützliche Wahl. Verpacke sie in kleine Organzabeutel oder personalisierte Gläser, die mit dem Namen des Brautpaares und dem Hochzeitsdatum versehen sind. Es ist eine romantische Möglichkeit, den frisch Vermählten Glück und Insektenschutz zu wünschen.

5. Sommerliches Dankeschön: Wenn du dich bei Freunden oder Nachbarn für ihre Gastfreundschaft oder Unterstützung im Sommer bedanken möchtest, sind Citronella Kerzen eine herzliche Geste. Platziere sie in einer dekorativen Schachtel und füge eine Dankeskarte hinzu.

Denke daran, die Verpackung an den Anlass und den Geschmack des Empfängers anzupassen. Mit ein wenig Kreativität und einer persönlichen Note werden deine Diy Citronella Kerzen zu einem geschätzten Geschenk, das die Sommerabende angenehmer gestaltet.

Diy Citronella-Kerzen gegen Mücken
Diy Citronella Kerzen gegen Mücken

Wie hat dir der Artikel gefallen

Selbstgemachte Citronella Kerzen: Die natürliche Mückenabwehr: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API /Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen sind in der Zwischenzeit möglich.

5 Gedanken zu „Selbstgemachte Citronella Kerzen: Die natürliche Mückenabwehr“

  1. Ich habe auch eine Anleitung:

    Zutaten und Materialien:

    Wachsflakes oder Kerzenreste
    Dochte
    Ätherisches Citronella-Öl
    Zitronenschalen
    Einmachgläser
    Anleitung:

    Wachsschmelzen:

    Schmelze die Wachsflakes oder Kerzenreste in einem hitzebeständigen Behälter über einem Wasserbad.
    Dochte vorbereiten:

    Fixiere die Dochte in den Einmachgläsern. Verwende einen Tropfen Wachs, um sie am Boden zu befestigen.
    Zitronenschalen hinzufügen:

    Platziere einige Zitronenschalen am Rand der Einmachgläser für eine zusätzliche dekorative Note.
    Citronella-Öl einrühren:

    Füge einige Tropfen ätherisches Citronella-Öl zum geschmolzenen Wachs hinzu und rühre gut um.
    Wachs gießen:

    Gieße das geschmolzene Wachs vorsichtig in die vorbereiteten Gläser.
    Aushärten lassen:

    Lass die Kerzen vollständig aushärten, bevor du sie anzündest.
    Genießen:

    Zünde deine selbstgemachten Citronella-Kerzen an und erfreue dich an einem angenehmen Duft sowie dem natürlichen Mückenschutz.

    LG Doreen

  2. Hallo ihr Süßen,

    ich bin total begeistert von eurem Beitrag über selbstgemachte Citronella-Kerzen als natürliche Mückenabwehr! Die Idee, nicht nur eine effektive Lösung gegen Mücken zu haben, sondern auch noch kreative und individuelle Kerzen herstellen zu können, hat mich sofort angesprochen.

    Nachdem ich euren Beitrag gelesen habe, konnte ich einfach nicht widerstehen und musste sofort meine eigenen Citronella-Kerzen ausprobieren. Das Mischen der Düfte und das Gießen der Kerzen waren wirklich einfach und machten so viel Spaß! Ich habe verschiedene Behälter und Formen verwendet, um einzigartige Designs zu schaffen.

    Der angenehme Zitronenduft, kombiniert mit der natürlichen Mückenabwehr, hat meine Erwartungen übertroffen. Nicht nur sind meine Räume jetzt wunderbar beleuchtet, sondern auch Mücken scheinen sich fernzuhalten. Es ist wirklich erstaunlich, wie einfach und effektiv die Herstellung dieser Kerzen ist.

    Ich möchte mich bei euch für die inspirierende Anleitung bedanken! Ihr habt nicht nur eine praktische Lösung für den Sommer geliefert, sondern auch eine unterhaltsame Möglichkeit, kreativ zu werden. Ich freue mich schon darauf, weitere DIY-Projekte von euch auszuprobieren.

    HG,
    Lorena

    1. Liebe Lorena,

      vielen Dank für deinen begeisterten Kommentar! Es freut uns wirklich sehr zu hören, dass dir unser Beitrag zu den selbstgemachten Citronella-Kerzen gefallen hat und du sogar selbst kreativ geworden bist.

      Es klingt so, als hättest du eine Menge Spaß beim Mischen der Düfte und Gießen der Kerzen gehabt. Die Idee, verschiedene Behälter und Formen zu verwenden, um einzigartige Designs zu schaffen, ist wirklich fantastisch! Es ist immer schön zu sehen, wie unsere Leserinnen und Leser ihre eigene kreative Note in die DIY-Projekte einbringen.

      Es freut uns besonders, dass die Citronella-Kerzen deine Erwartungen übertroffen haben und nicht nur für eine wunderbare Beleuchtung sorgen, sondern auch noch effektiv gegen Mücken wirken. Die Kombination aus angenehmem Zitronenduft und natürlicher Mückenabwehr ist wirklich unschlagbar.

      Vielen Dank für dein Lob und dein Interesse an weiteren DIY-Projekten von uns! Wir hoffen, dass du auch in Zukunft noch viele inspirierende Ideen bei uns findest. Wenn du weitere Fragen oder Anregungen hast, stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

      Herzliche Grüße,
      Team Bestseller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert